Letzte Bezirkswanderfahrt 2015 ging nach Stetten

Das Sommerfest des Radfahrverein Concordia Stetten mit dem dazugehörigen Radlertag setzte das Schlusszeichen für die diesjährigen Bezirkswanderfahrten.

Trotz der sommerlichen Hitze sind wir pünktlich um 9:00 Uhr in Merkendorf gestartet, um uns dem Gegenwind trotzend, mit den Radlern der anderen Vereine beim Sommerfest des Radfahrverein Concordia Stetten zu treffen. Der ordentliche Gegenwind hatte auch sein Gutes, denn so sind wir nicht zu arg ins Schwitzen gekommen und ließ uns die Temperatur jenseits der 30-Grad-Marke leichter ertragen.

Kurz vor Stetten galt es dann noch im Schatten von Schloß Banz eine knackige Steigung mit „laschen“ 13% zu erklimmen und dann durften wir bei – natürlich alkoholfreiem – Weißbier und Weißwürsten, Brezen und Kuchen die verbrauchten Kalorien wieder auffüllen. So gestärkt und durch Rückenwind angetrieben war dann der Heimweg fast schon eine Spazierfahrt.

Ein neues Mitglied haben wir seit heute auch und freuen uns, dass ab sofort Jürgen Garbatz die eiserne Truppe der Bezirkswanderfahrer verstärkt.

Brauerei Hummel Merkendorf

Wir danken unserem Sponsor der Brauerei Hummel Merkendorf für seine Unterstützung!