Gut besuchter Radlertag in Merkendorf

Zum Merkendorfer Radlertag mit Bezirkswanderfahrt kamen mit acht Vereinen insgesamt 124 Radler nach Merkendorf und genossen im Hof der Brauerei Hummel das sonnige Wetter und die Küche der Familie Hummel.

Unter den 124 Radlern waren auch 20 jugendliche Radsportler dabei – ein Zeichen dafür, dass der Radsport nicht nur für das „ältere“ Publikum attraktiv ist. Insgesamt legten die Fahrer der angereisten Vereine stattliche 7.090 KM zurück. Bei der Wertung der gefahrenen Gesamt-Kilometer wird die gefahrene Strecke, die von den einzelnen Vereinsmitgliedern zurückgelegt wurde, addiert.

Folgende Vereine kamen zum Merkendorfer Radlertag:

  • Altenkunstdt
  • Birkach
  • Hallstadt
  • Klosterlangheim
  • Lisberg
  • Oberhaid
  • Schwürbitz
  • Stetten

Dass der Radlertag in Merkendorf gerne besucht und stets gut organisiert ist, ist ein Verdienst unserer freiwilligen Helfer – allen voran unserer Vereinsdamen, die für die große Auswahl an Torten und Kuchen sorgen! Allen Helfern herzlichen Dank für ihr Engagement. Ein besonderer Dank geht auch an unseren Sponsor, der Brauerei Hummel, der uns bei der Ausrichtung des Radlertages unterstützt.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar
Brauerei Hummel Merkendorf

Wir danken unserem Sponsor der Brauerei Hummel Merkendorf für seine Unterstützung!