Jahresabschlussfahrt 2018

Wie doch die Zeit vergeht – die Saison der Bezirkswanderfahrten 2018 ist zu Ende gegangen und es wurde Zeit für unsere jährliche Jahresabschlussfahrt.

Die Vogelsmühle in Burglesau hatten wir uns als Ziel auserkoren und hofften auf gutes Wetter, was bei dem heurigen Sommer ja kein Einzelfall sein sollte. Leider wurde unsere Hoffnung durch dunkle Wolken, Regen und kräftigen (Gegen)Wind zerstreut. 

Aber auch das beinahe herbstliche Wetter konnte eine Gruppe von ca. 16 Radlern nicht aufhalten kräftig in die Pedale zu treten und mit Muskel- oder Elektrokraft dem Wind die Stirn zu bieten.

Auf Radwegen und über Nebenstrecken erreichten wir nach etwa einer Stunde Fahrt die Vogelsmühle in Burglesau, wo schon alles für uns vorbereitet war und von den Automobilisten unter uns bereits erwartet wurden.

Die gut sortierte Speisekarte mit hervorragend zubereiteten Gerichten sorgte dafür, dass keiner von uns die Gaststätte mit leerem Magen verlassen musste. An dieser Stelle ein großes Lob an die Küche und das Personal der Vogelsmühle!

Nachdem Hunger und Durst gestillt waren, freuten wir uns auf die Fahrt Richtung Heimat. Die Topographie verhieß, dass es Bergab ging und der Wind, der uns auf der Hinfahrt ausbremste, versprach nun als Rückenwind kräftigen Vortrieb. Also ging es flott nach Drosendorf, wo ein Teil unserer Gruppe beim diesjährigen Dreschfest zum Nachmittagskaffee einkehrte.

Zwar sind nun die Bezirksfahrten offiziell vorbei, aber das bedeutet keinen Stillstand bei der Concordia, denn in Kürze findet unser Weinabend statt und auf den freuen wir uns genauso, wie auf die gelungene Abschlussfahrt 2018.

Den Termin für den Weinabend, sowie alle weiteren Termine der Concordia, findet ihr in unserem Veranstaltungskalender.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Brauerei Hummel Merkendorf

Wir danken unserem Sponsor der Brauerei Hummel Merkendorf für seine Unterstützung!