Wanderung in den Mai

Mit Gewitter und heftigem Regen verabschiedete sich der April und für einen Augenblick sah es danach aus, dass unsere Wanderung in den Mai ins Wasser fallen würde. Dann hatte das Wetter ein Einsehen mit uns und bot die gute Gelegenheit, dass sich eine ansehnliche Wandergruppe auf den Weg nach Wiesengiech ins Gasthaus Stöcklein machte.

Beim gemeinsamen Abendessen gab es reichlich Gelegenheit sich auszutauschen und das Vereinsleben in vollen Zügen zu genießen. Dabei wurde dann auch hin und wieder miteinander auf einen hoffentlich richtigen Wonnemonat Mai mit einem kräftigen Schluck angestoßen. Denn im Mai beginnt die traditionelle Saison mit Bezirksfahrten der oberfränkischen Vereine statt. Start wird die Radwallfahrt am 8.5. und Höhepunkt unser Radlertag am 15.5. sein.



Vorheriger BeitragNächster Beitrag